Loading...
Home 2019-09-30T16:08:08+02:00

WM Shareholder Rights Directive Hub

SRD II / ARUG II – Know Your Shareholder

WM-SRD-Hub

Die 2. Aktionärsrechterichtlinie (Shareholder Rights Directive II – SRD II) und ihre Umsetzung in nationales deutsches Recht (ARUG II) räumt Emittenten (Dienstleistern) das Recht ein, ihre Aktionäre zu identifizieren und verpflichtet Intermediäre an diesem Identifizierungsverfahren mitzuwirken.

Zu diesem Zweck wurden die nachfolgenden Themengebiete neu geregelt:ght]

  • Mitspracherecht der Aktionäre bei der Vergütung von Aufsichtsrat und Vorstand („say-on-pay“)

  • Umgang bei Geschäften mit nahestehenden Unternehmen und Personen („related-party-transactions“)

  • Maßnahmen zur Verbesserung der Transparenz bei institutionellen Anlegern, Vermögensverwaltern und Stimmrechtsberatern („comply-or-explain”)

  • Rechte und Pflichten zur Identifikation und Information von Aktionären („know-your-shareholder“)

Mit unserer Plattform-Lösung, dem WM-SRD-Hub, bieten wir Ihnen einen umfangreichen Service im Rahmen der Identifikation von Aktionären an.

WM-SRD-Hub in der Übersicht

Zeitplan